Angebote

Die 3 Ebenen des Beratungsprozesses

1. Zeitliche Ebene

2. Sachliche Ebene

3. Soziale Ebene

Jede Beratung ist also ein Prozess, der zeitlich markiert ist, eine bestimmte Sache zum Thema hat und verschiedene Handlungsträger in unterschiedlicher Weise betrifft.

Wichtige Grundannahmen:

  • Veränderung kann nicht von außen in Systeme hineingetragen werden.
  • Die Verhaltensweisen und Einstellungen sind für den Wandel wesentlich.
    • Arbeitsplatzanalysen und Beobachtungsinterviews
    • Mitarbeiterbefragungen
    • Gesundheits- und Qualitätszirkel
    • (moderierte) Gefährdungsbeurteilung
  • Jede Entwicklung einer Organisation kann nur über ihre Mitglieder stattfinden.
    • persönliches und betriebliches Stressmanagement
    • Burnout-Prophylaxe
    • Personal- und Teamentwicklung
  • Es wird angenommen, dass jedes Unternehmen zwei gleichrangige Ziele verfolgt: wirtschaftliche Effizienz und optimale Arbeitsverhältnisse für die Beschäftigten.

Ich biete
Kompetenz und Erfahrungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement:

  • Organisationsberatung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Erfassung beruflicher – v. a. psychischer – Belastung und Beanspruchung
  • Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Gesundheitsberichterstattung

Für ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur

Verfügung.